präsentiert vom radio z
notes on music

musikdokumentarfilmfestival

nürnberg fürth erlangen

MI 12.NOV. - SO 16.NOV.2014

13 FILME IN DREI STÄDTEN

AS THE PALACES BURN

USA 2014 # 70 min # DCP # engl. OmU # FSK: k.A. # Regie: Don Argott

Regisseur Don Argott begleitet eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Metal-Bands der Gegenwart, Lamb of God. Diese haben bereits über zwei Millionen Alben verkauft und waren schon für vier Grammy Awards nominiert. Argott wollte die Band während ihrer „Resolution“-Tour mit der Kamera begleiten, die Bandmitglieder von ihrer privaten Seite zeigen und erzählen, wie die Leidenschaft für ihre Musik ihre Fans verbindet. Die Doku zeigt Blicke hinter die Tourkulissen und wirft auch neugierige Blicke auf die besonders treuen und leidenschaftlichen Fans der 1995 gegründeten Schwermetaller. Doch dann kam alles etwas anders. Während des Drehs gab es eine dramatische Wendung, die so in den Film mit einfließen musste: Frontmann Randy Blythe wurde des Totschlags bezichtigt und angeklagt, ein junger Fan war in der Tschechischen Republik zu Tode gekommen. Was daraufhin folgt, ist ein hochspannendes Gerichtsdrama, das alle Fans, Freunde und Beobachter über Monate hinweg fesselte.

Taschenkonzerte-Vorfilm: WORDS INFERNO FRIENDSHIP SOCIETY

www.notesonmusic.de uses cookies. Close